Erntedank und Gemeindenachmittag 2013

 

Am Sonntag, 6. Oktober 2013 waren viele Gemeindeglieder der Einladung zum Erntedankfest in die Versöhnungskirche gefolgt.
Das Thema des Gottesdienstes stand unter dem Wort:

 

           - Vergiss nicht, was Gott dir Gutes getan hat! -

 

Zum Erinnern an all das Gute lud der reich geschmückte Altarraum mit Blumen und vielen Erntegaben ein, die in diesem Jahr für die Mutter-Kind-Kurklinik bestimmt waren.
Der Kirchenchor spornte uns alle zum frohen Mitsingen und Danken an.
Grund zum Freuen und Danken waren auch unsere neuen Konfirmanden, die der Gemeinde vorgestellt wurden und ihre Bibel überreicht bekamen.
Ein besonderer Höhepunkt war auch die Vorstellung unseres neuen Jugendreferenten Michael Norman, der feierlich in sein Amt eingesetzt und mit seiner jungen Frau herzlich begrüßt und willkommen geheißen wurde. Für die ganze Gemeinde ein Grund zur Freude und Dankbarkeit und zur Fürbitte für diesen wichtigen Dienst an unseren Kindern und Jugendlichen.

An den schön gedeckten Tischen fand anschließend ein fröhliches Kaffeetrinken statt. Viele leckere Kuchen und Torten fanden reißenden Absatz und wurden bei bunter Unterhaltung dankbar verzehrt. Allen Bäckerinnen und Spendern ein herzliches Dankeschön dafür!
Auf die bevorstehende Kirchengemeinderatswahl am 1. Advent wurde durch einen humorvollen Sketch aufmerksam gemacht und dazu ermutigt, wählen zu gehen oder sich selbst der Wahl zu stellen und seine Gaben in der Gemeinde einzubringen. Herzlichen Dank an Gisela Schaber, Wilfried Moser und Pfarrer Zakes!

Für die Kinder und Jugendlichen gab es noch ein abwechslungsreiches Programm im Jugendbereich des Gemeindezentrums, im Außenbereich war es leider ein bisschen zu feucht.


Alle Interessierten waren von Ivonne Kampermann noch zu einer Reise nach Peru eingeladen, wo sie von ihrem Jahreseinsatz im CVJM in Lima berichtete und uns sehr eindrücklich durch Bilder und Erzählen die Situation dort in den Gemeinden schildern konnte.                                         
Wie viel Grund haben wir doch, dankbar zu sein für alles Gute, das wir hier haben dürfen und wie viel Freude können wir bereiten, wenn wir davon weitergeben.
Vielen Dank für all Anstöße, die wir an diesem Tag erfahren haben und allen, die mitgeholfen haben, dass wir ein so reiches Erntedankfest feiern durften!

Bildergalerie