Erntedank und Gemeindenachmittag 2015

Du hast das Jahr gekrönt…..

Unter diesem Motto stand der Beitrag der Mitarbeiterinnen des Gebrüder-Hehl-Stifts. In der vollbesetzten Kirche ließen wir uns daran erinnern, Gott und seine guten Gaben bewusst wahrzunehmen, dafür zu danken und auch mit anderen zu teilen. Die Mitarbeitenden stellten alte Bräuche zum Erntedankfest vor, so wie sie die Senioren noch aus eigenem Erleben kennen.


Auch Kinder brachten mit Körbchen und einem Wagen ihre Erntegaben zum Altar. Der Kirchenchor nahm das Thema auf. Er wurde erstmals verstärkt durch Asylbewerber, die den Gottesdienst mitfeierten und im Gottesdienst wenige Tage nach ihrer Ankunft in Loßburg herzlich willkommen geheißen wurden. Zudem wurde  Stefan Meier in seinen Freiwilligen-Dienst nach Mikronesien ausgesandt und verabschiedet.

Die Jugend hatte viel Spaß bei der Spielstraße des CVJM oder beim Basteln, während im Kirchsaal Kaffee und Kuchen reißenden Absatz fand. Ein Höhepunkt waren auch die Berichte von Sandra Lange und Leonie Mania, die im Sommer aus ihren Freiwilligendiensten zurückgekehrt waren.

Frauen vom Eine-Welt-Laden boten wieder ein buntes Sortiment an fair gehandelten Waren an.

Ein herzlicher Dank an alle, die zum Gelingen dieses Nachmittags beigetragen haben!

 

 

Bildergalerie